Iphone speicher kontrollieren

Aktiv ist eine App, die tatsächlich noch etwas tut, also gerade im Vordergrund ist oder per Multitasking im Hintergrund einen Job ausführt.


  • iphone 7 Plus fingerprint hacken.
  • iPad: Verfügbaren Speicherplatz anzeigen!
  • Fotos in der iCloud - so geht‘s! | Mac Life.
  • Unter Chat-Info können Sie entscheiden, was Sie speichern.
  • Verfügbaren Speicherplatz auf Mac anzeigen?
  • Speicherplatz auf der Festplatte prüfen – wikiHow?
  • Iphone 7 Plus speicherplatz anzeigen?

Der Speicher bleibt belegt, damit die App beim erneuten Aufruf schneller startet und genau da weitermacht, wo Sie sie verlassen haben. Zum Schluss gibt es noch den freien Speicher, der gerade nicht genutzt wird. Haben Sie lange keinen Neustart gemacht, steigt der inaktive Speicher deutlich an, und es gibt kaum noch freien Speicher.

Das ist aber kein Problem. Echter Speichermangel herrscht also nur, wenn es weder freien noch inaktiven Speicher gibt. Dabei reduzieren Sie praktisch nur den inaktiven Speicher. Der einzige Effekt ist, dass inaktive Apps beim nächsten Aufruf langsamer starten. Bei der Auslastung der Prozessorkerne verhält es sich ganz ähnlich.

Eine inaktive App belastet die CPU nicht. Es bringt also nicht mehr Leistung, wenn Sie Apps manuell aus der Programmliste entfernen.

SIM-Lock beim iPhone

Der einzige Vorteil ist, dass die Liste kürzer und übersichtlicher wird. Der Nutzen des Aufräumens ist also begrenzt. Spannender ist die Darstellung der Prozessorlast im zeitlichen Verlauf. Hier kann man genau zusehen, wie iOS Apps nach dem Verlassen mit kurzer Verzögerung deaktiviert oder wie Apps, die per Multitasking im Hintergrund weiterarbeiten dürfen, die Last hochhalten.

iphone 6 Plus speicher kontrollieren

Der erste Schritt führt uns in die Einstellungen-App auf dem iPhone. Etwas weiter unten ist eine Auflistung eurer Apps zu finden, beginnend mit den speicherintensivsten bis hin zu denen, die kaum Speicherplatz belegen. Wenn ihr Speicherplatz auf eurem iPhone freigeben möchtet, solltet ihr eure Aufmerksamkeit also auf die ersten Apps dieser Liste richten. Speicherlastige Apps sind oftmals Spiele, aber auch Navigationssysteme. Ihr solltet euch überlegen, welche Apps ihr schon lange nicht mehr geöffnet habt und sie gegebenenfalls löschen.

Speicherplatz auf dem iPhone, iPad und iPod touch überprüfen

Es wird bei jeder App in der Liste auch angezeigt, wann ihr diese zuletzt benutzt habt. Um eine App zu löschen oder auszulagern, tippt ihr zunächst in der Auflistung auf eine App. Wenn ihr die App nicht ganz entfernen wollt, könnt ihr diese auch ausgelagern. Dadurch wird der von der App verwendete Speicherplatz freigegeben, allerdings bleiben die Dokumente und Daten der App erhalten. Aber selbst die kostenpflichtigen bleiben mit maximal 2,69 Euro absolut im Rahmen. Die besten Apps zur Systemanalyse des iPhone Bild 1 von Eine Standardfunktion, die alle Apps beherrschen, ist die Anzeige der aktuellen Speicherbelegung.

iPhone-Speicherplatz verwalten und aufräumen

Dabei unterscheidet iOS vier Speicherzustände. Der von gestarteten Apps genutzte Speicher kann aktiv oder inaktiv sein.

iPhone Speicher aufräumen!

Aktiv ist eine App, die tatsächlich noch etwas tut, also gerade im Vordergrund ist oder per Multitasking im Hintergrund einen Job ausführt. Der Speicher bleibt belegt, damit die App beim erneuten Aufruf schneller startet und genau da weitermacht, wo Sie sie verlassen haben. Zum Schluss gibt es noch den freien Speicher, der gerade nicht genutzt wird.

iPhone Speicher voll? So den iPhone Speicherplatz verwalten!

Haben Sie lange keinen Neustart gemacht, steigt der inaktive Speicher deutlich an, und es gibt kaum noch freien Speicher. Das ist aber kein Problem. Echter Speichermangel herrscht also nur, wenn es weder freien noch inaktiven Speicher gibt.

Dabei reduzieren Sie praktisch nur den inaktiven Speicher. Der einzige Effekt ist, dass inaktive Apps beim nächsten Aufruf langsamer starten.


  • So machen Sie gute und natürliche Porträtfotos;
  • iOS: Daten von iPho­ne oder iPad unwi­der­ruf­lich löschen?
  • So kann man iPhone Speicher „Dokumente und Daten“ löschen;
  • Fotos in der iCloud - so geht's!?
  • iOS: Speicher prüfen und verwalten!
  • eigenes handy abhören;

Bei der Auslastung der Prozessorkerne verhält es sich ganz ähnlich. Eine inaktive App belastet die CPU nicht.